Gegen das „Einrosten“: Wattenscheid trimmt sich

Neuer Fitnesspfad am Monte Schlacko

Alle.JPG

„Bewegung im Freien und an der frischen Luft hält fit und fördert die Gesundheit“. Der Stadtsportbund greift diesen Gedanken mit dem neuen Fitnesspfad „Trimm-Dich-WAT“ auf. Er bietet ab sofort allen Bewegungsfreudigen und denjenigen, die es gerne werden möchten, sechs unterschiedliche und einfache Mitmachaktionen. Zu finden ist der Parcours auf den Grünflächen rund um den „Monte Schlacko“ in der Wattenscheider Südfeldmark.

Ob Kniebeugen, Liegestütze oder koordinative Bewegungen, hier ist für jedes Alter und jeden Geschmack die passende Übung dabei. An den jeweiligen Stationen befinden sich Plakate mit Übungsanweisungen und Informationen. Zusätzlich gibt es für jede Bewegung ein kurzes Demonstrationsvideo, das mittels QR-Code abgerufen werden kann. Mit einem weiteren QR-Code können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Rückmeldungen zu den Bewegungsstationen geben.

„Gerade in der aktuell durch Beschränkungen geprägten Zeit ist der neue Outdoorparcours für alle Wattenscheiderinnen und Wattenscheider eine einfache und schöne Möglichkeit, sich individuell fit zu halten…und das direkt vor der Haustür“, so SSB-Projektleiter Hendrik Straub.

Weitere Initiatoren des Fitnesspfades sind die IceStars Cheerleader um den Vereinsvorsitzenden Uwe Mensch. „Der Fitnesspfad ist eine spontane Idee gegen das sprichwörtliche Einrosten während der Coronapandemie. Die Umsetzung zusammen mit dem Stadtsportbund hat riesig Spaß gemacht“, so Uwe Mensch.

Übersicht aller Bewegungsstationen:

https://www.youtube.com/watch?v=FwSHOb6xygM&feature=emb_imp_woyt

Weitergehende Informationen rund um das Projekt erhalten Interessierte unter www.fit-in-wat.de.

Die Geschäftsstelle von „Gesund durch Bewegung in Wattenscheid“ an der Westenfelder Straße 1 ist telefonisch unter 02327 – 9798348 oder per Mail unter info@fit-in-wat.de erreichbar.

IMG_20210302_100655.jpg

Uwe Mensch, Vorsitzender der Ice Stars Cheerleader, bringt eines der Stationsschilder am Monte Schlacko an. Foto: Hendrik Straub

Zurück

Weitere Themen

franck-v-xNzd0YqR6Lk-unsplash.jpg

Geräteverleih

Hier finden Sie eine Übersicht über Geräte, Spiel- und Sportmaterialen zur kostenlosen Ausleihe.