„Kickt mit“ – neues Mädchenfußballprojekt in Wattenscheid

Kostenloses Angebot für Mädchen ab 6 bis 15 Jahren.

5_Bowinkelmann.jpg

Nicht jede wird kicken können wie Maradona oder Marta – ist aber auch egal. Denn alle können mit riesigem Spaß die Faszination Fußball erleben! Zum Beispiel bei einem kostenfreien Fußballkurs für Mädchen aus Wattenscheid. „Kickt mit“ bietet einen einfachen und kostenfreien Zugang zum Ballsport und garantiert fachkundige Anleitung. Denn keine Geringere als Petra Landers, die Ex-Europameisterin aus Bochum, bittet ab dem 3. Dezember einmal pro Woche zum Training.

Vom 3. Dezember 2021 bis zu den Osterferien 2022 haben Mädchen im Alter von 6 bis 15 Jahren dazu die Gelegenheit. Gekickt wird freitags, einmal wöchentlich, in der Turnhalle der Gertrudisschule in der Friedrich-Ebert-Straße 30, 44866 Bochum-Wattenscheid. Mädchen von 6 bis 10 Jahren trainieren und spielen von 15.00 bis 16.00 Uhr. Anschließend sind die älteren bis 15 Jahre dran.

„Fußball ist nicht nur etwas für die Jungs!“ Dieser Ansicht sind auch Petra Landers, ehemalige Fußballnationalspielerin im Dress des DFB, und Claudia Kotewitz, Trainerin der Mädchenabteilung der DJK Wattenscheid. Gemeinsam leiten und teilen sie ihre Leidenschaft für das offene Fußballprojekt in Wattenscheid. Es wird bewusst die Tradition des Straßenfußballs mit einem unkomplizierten Spiel und einfachen Regeln aufgegriffen. So stehen insbesondere das spielerische Miteinander und das Gemeinschaftsgefühl im Teamsport unter Berücksichtigung des Fair-Play-Gedankens im Mittelpunkt. Die Mädchen lernen die Grundtechniken im Fußball kennen, also dribbeln, Passspiel und schießen. Vertieft wird das Gelernte bei vielseitigen Ballspielen. Völlig klar ist: der Spaßfaktor kommt nicht zu kurz! Fußball-Vorkenntnisse werden nicht benötigt!

Eine Anmeldung ist direkt in der Geschäftsstelle von „Gesund durch Bewegung in Wattenscheid“, Westenfelder Straße 1, oder über die Internetseite unter https://fit-in-wat.de/veranstaltungen möglich. Hier finden Sie und findet ihr auch Informationen zu diesem und weiteren, kostenlosen Bewegungsangeboten im Rahmen von „Gesund durch Bewegung in Wattenscheid“.

„Gesund durch Bewegung in Wattenscheid“ ist ein Kooperationsprojekt des Stadtsportbundes Bochum e.V., der Stadt Bochum, der Techniker Krankenkasse, der Hochschule für Gesundheit in Bochum und der sozialen Stadt Wattenscheid.

Weitergehende Informationen rund um das Projekt erhalten Interessierte unter www.fit-in-wat.de.

Die Geschäftsstelle von „Gesund durch Bewegung in Wattenscheid“ an der Westenfelder Straße 1 ist telefonisch unter 02327 - 9798348 oder per Mail unter info@fit-in-wat.de erreichbar.

Weitere Themen

franck-v-xNzd0YqR6Lk-unsplash.jpg

Geräteverleih

Hier finden Sie eine Übersicht über Geräte, Spiel- und Sportmaterialen zur kostenlosen Ausleihe.